Zutaten

  • 8 Avocado
  • 8 Tomaten
  • 2 Zitronen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 EL Naturjoghurt
  • Salz, schwarzer Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Wiebke Kretschmann

Wiebke Kretschmann

Salatblogger

Ich fand es schon immer faszinierend, wie aus einem kleinen Saatkorn eine große Pflanze und leckeres Gemüse entsteht. Weiterlesen

Schmeckt gut zu Kartoffelecken, auf Tortillas und zu allem was man Dippen kann.

Total votes: 133

Zubereitung

  • Die Avocado halbieren, den Kern entfernen. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen und dies mit einer Gabel zu feinem Mus zerdrücken.
  • Die Tomaten sehr fein würfeln, den Zitronensaft auspressen, den Knoblauch pressen oder hacken. Alle Zutaten mit der zerdrückten Avocado und dem Joghurt verrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Immer auf dem neuesten Stand ?