Zutaten

  • 2 Fenchelknollen
  • 300 g Grüne Bohnen
  • 2 TL schwarze Oliven (kernlos)
  • 1 Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 3 EL Olivenöl

Grüne Bohnen haben eine schöne, knackige Textur. Sie schmecken als Beilage, man kann sie aber auch sehr gut in Salaten verarbeiten. In diesem Salat werden die Bohnen gegrillt, mit Fenchel und Oliven kombiniert und mit Chili und Knoblauch zusätzlich aufgepeppt. 

Total votes: 325

Zubereitung

  • Bringen Sie eine große Pfanne mit Wasser zum Kochen. 
  • Schneiden Sie den Fenchel in 2 cm Keile. 
  • Wenn das Wasser kocht, fügen Sie die Bohnen und den Fenchel hinzu. Salz hinzugeben und ca. 5 Minuten kochen.
  • Die Oliven fein hacken.
  • Bei der Chilischote den grünen Stiel und die Samen entfernen und dann fein hacken. 
  • Knoblauch und die Schalotten fein hacken. 
  • Mischen Sie die Oliven mit der gehackten Chilischote, dem Knoblauch und den Schalotten. Geben Sie Olivenöl hinzu und würzen Sie dann mit Salz und Pfeffer nach Geschmack. 
  • Heizen Sie den Grill (oder die Grillpfanne) vor. Die grünen Bohnen und Fenchelkeile grillen bis sie durch sind.
  • Mit Pfeffer würzen und auf der Olivenmischung servieren.

Immer auf dem neuesten Stand ?