Zutaten

  • 750 g (rotschalige) Kartoffeln
  • 500 g Trosstomaten
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 orage Paprika
  • 4 rote Zwiebeln
  • 2 weiße Zwiebeln
  • 6 Zehen Knoblauch
  • Olivenöl
  • Schwarzer Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL frische italienische Kräuter (Thymian, Oregano)

Eine leckere, bunte Gemüsebeilage, die nur wenig Arbeit macht, weil der Ofen den größten Teil der Arbeit erledigt.

Total votes: 409

Zubereitung

  • Den Ofen auf 200 °C vorheizen. 
  • Die Kartoffeln gut waschen, aber nicht schälen. Dann in grobe Stücke schneiden. 
  • Die roten und weißen Zwiebeln schälen und vierteln.
  • Die Paprika waschen, die Samen entfernen und die Paprika in größere Stücke schneiden. 
  • Tomaten waschen und vierteln. 
  • Das gesamte geschnittene Gemüse mit den Kartoffeln in eine Auflaufform geben.
  • Fügen Sie die Knoblauchzehen (ungeschält!) hinzu. Die Knoblauchzehen werden am Ende der Garzeit wieder entfernt.
  • Einen guten Spritzer Olivenöl darübergeben und die frischen Kräuter auf dem Gemüse verteilen. Mit schwarzem Pfeffer und Salz abschmecken. 
  • Alles gut vermischen und ca. 50 min in den Ofen stellen. Nach der Hälfte der Garzeit, also nach 25 Minuten, einmal umrühren. 
  • Wenn das Gemüse al dente und schön geröstet ist, entfernen Sie die Knoblauchzehen. Drücken Sie den Knoblauch über dem Gemüse aus und verrühren Sie das Gemüse mit den weichen Knoblauchzehen.

Immer auf dem neuesten Stand ?