Zutaten

  • je 2 grüne und gelbe Kiwis
  • 100 ml Wasser
  • 2 EL Honig

Autor dieses Rezepts

Chef Orielo

Chef Orielo

Salatblogger

Ich liebe es, in meiner Küche mediterrane Zutaten (Olivenöl, Brot, Früchte, Gemüse) zu verarbeiten. Gemüse ist die Grundlage meiner Küche – sowohl bei Salaten als auch bei Saucen, Stir-fries ... Weiterlesen

Wer sagt, dass Eis nicht gesund ist? Mit Früchten, wie zum Beispiel Kiwi, können wir ein super-erfrischendes Fruchteis, ganz ohne Zucker und ohne Milch, zubereiten. Wir können aber auch andere Früchte wie Honigmelone, Wassermelone, Birne oder Pfirsich verarbeiten. 

Total votes: 209

Zubereitung

  • Aus Wasser und Honig in ca. 5 Minuten einen Honig kochen.
  • Kiwi zerquetschen und den Sirup hinzufügen.
  • In Eisformen füllen und einige Stunden einfrieren.

Immer auf dem neuesten Stand ?