Zutaten

  • 150 g Dicke Bohnen
  • 60 g Mozzarella
  • Rucola

Dressingzutaten

  • Olivenöl
  • Salz
Total votes: 109

Ich bin von ganzem Herzen Gärtnerin und hole mir immer genau die Zutaten aus meinem Garten, die ich gerade verarbeiten möchte. So habe ich immer frisches, der Jahreszeit entsprechendes Gemüse in meiner Küche. Vor ein paar Tagen habe ich die ersten Dicken Bohnen geerntet und daraus diesen leckeren Salat zubereitet: Frisch, nahrhaft und voller Aroma. 

Zubereitung

  • Wenn Sie frische Dicke Bohnen verwenden, entfernen Sie die Hülsen und waschen Sie die Bohnen.
  • Rucola waschen und klein hacken.
  • In einem Topf so viel Wasser geben, dass der Boden gerade bedeckt ist. Zum Kochen bringen. Dann die Bohnen hinzufügen, abgedeckt für 1-2 Minuten bei starker Hitze kochen. Auf diese Weise sind die Bohnen quasi gedämpft. Dann die Bohnen abkühlen lassen. Evtl. die äußere Hülle entfernen.
  • Mozzarella per Hand oder mit einem Messer in Stücke teilen. 
  • Kurz vor dem Servieren die Bohnen und den Mozzarella auf zwei Tellern anrichten. Dann den gehackten Rucola darüberstreuen.
  • Zum Schluss etwas Olivenöl und Salz darübergeben.

Tipps des Autors

Die Kochzeit für die Bohnen hängt von ihrer Größe und Ihrem Geschmack ab. Mein Tipp: Kochen Sie sie "al dente", weil sie dann mehr Nährstoffe enthalten und dem Salat mehr Knackigkeit geben. 

Immer auf dem neuesten Stand ?