Zutaten

  • 2 Chicorée
  • 8 Datteln
  • 50 g Walnüsse
  • 100 g Parmesan
  • 2 EL Sesamsamen
  • 1 Apfel zum Kochen (Jonagold oder Elstar)

Dressingzutaten

  • 1 ½ EL Essig
  • ½ EL Senf
  • 2 EL Walnussöl
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • ½ EL Sesamöl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Autor dieses Rezepts

Peter

Peter

Hobbykoch

Weiterlesen
Total votes: 12

Chicorée ist ein Gemüse, mit dem man auf vielfältige Weise Salate zubereiten kann. Man findet allerdings nicht viele Salatrezepte, in denen Chicorée verwendet wird. Dieses Rezept verbindet den bitteren Geschmack von Chicorée mit der Süße von Datteln, Walnüssen und Äpfeln – eine wirklich außergewöhnliche Kombination. Auch der geschmacksintensive Käse trägt zum besonderen Geschmack bei. Es hat mir wirklich Freude gemacht, diesen Salat für Love My Salad zuzubereiten. Nach dem Ergebnis kann man sich wirklich alle zehn Finger lecken. Überzeugt euch selbst!

Zubereitung

  • Essig, Öl und die übrigen Zutaten für das Dressing verrühren.
  • Datteln halbieren und entkernen. Vier Datteln beiseite legen, die übrigen in kleine Stücke schneiden.
  • Walnüsse und Käse in kleine Stücke schneiden.
  • Sesamsamen in einer Pfanne ohne weitere Zugabe von Fett goldbraun rösten.
  • Einige Chicoréeblätter beiseite stellen. Den Rest in dünne Streifen schneiden. 3 EL Dressing und 1 EL Sesamsamen hinzugeben und alles mischen. 15 Minuten ziehen lassen.
  • Apfel schälen und halbieren. Entkernen und fein würfeln. Mit dem marinierten Chicorée mischen.
  • Käse, Datteln und Walnüsse direkt vor dem Servieren hinzugeben. Restliches Dressing darüber gießen und alles gut mischen.
  • Salat auf vier Teller verteilen. Mit Sesamsamen bestreuen. Den Tellerrand mit den restlichen Datteln und Chicoréeblättern dekorieren.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Blumenkohlsalat

Blumenkohlsalat

18 Personen gefällt das Rezept
Chinakohlsalat mit Mandarinen

Chinakohlsalat mit Mandarinen

40 Personen gefällt das Rezept

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!