Zutaten

  • 600 g Brokkoliröschen
  • 150 g Rosinen
  • 125 g Sonnenblumenkerne
  • 250 g Frühstücksspeck
  • 250 g rote Zwiebeln
  • 250 g Erbsen

Dressingzutaten

  • 6 EL Mayonnaise
  • 1 EL Joghurt
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Zucker
  • Salz und Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Marnie

Marnie

Hobbykoch

Weiterlesen

Ich liebe es, diesen Salat zuzubereiten und ihn dann mitzunehmen. In einer Box hält er sich wirklich gut. Die Sonnenblumenkerne geben dem Ganzen zusätzlich noch ein knackige Note.

Total votes: 222

Zubereitung

  • Frühstücksspeck in einer Pfanne anbraten und überschüssiges Fett abgießen.
  • Brokkoli in kochendem Salzwasser 3 – 4 Minuten blanchieren. Abschütten und kalt abspülen.
  • Brokkoli, in Ringe geschnittene Zwiebeln, Erbsen, den klein geschnittenen Frühstücksspeck, Rosinen und Sonnenblumenkerne in einer großen Schüssel gut mischen.
  • Für das Dressing Mayonnaise, Joghurt, Zucker und Weißweinessig verrühren. Dressing über den Salat geben, gut untermischen und servieren.

Immer auf dem neuesten Stand ?