Zutaten

  • 600 g Brokkoliröschen
  • 150 g Rosinen
  • 125 g Sonnenblumenkerne
  • 250 g Frühstücksspeck
  • 250 g rote Zwiebeln
  • 250 g Erbsen

Dressingzutaten

  • 6 EL Mayonnaise
  • 1 EL Joghurt
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Zucker
  • Salz und Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Marnie

Marnie

Hobbykoch

Weiterlesen
Total votes: 90

Ich liebe es, diesen Salat zuzubereiten und ihn dann mitzunehmen. In einer Box hält er sich wirklich gut. Die Sonnenblumenkerne geben dem Ganzen zusätzlich noch ein knackige Note.

Zubereitung

  • Frühstücksspeck in einer Pfanne anbraten und überschüssiges Fett abgießen.
  • Brokkoli in kochendem Salzwasser 3 – 4 Minuten blanchieren. Abschütten und kalt abspülen.
  • Brokkoli, in Ringe geschnittene Zwiebeln, Erbsen, den klein geschnittenen Frühstücksspeck, Rosinen und Sonnenblumenkerne in einer großen Schüssel gut mischen.
  • Für das Dressing Mayonnaise, Joghurt, Zucker und Weißweinessig verrühren. Dressing über den Salat geben, gut untermischen und servieren.

Immer auf dem neuesten Stand ?