Blog

News & events

Kinder und Gemüse in den Niederlanden

Am Mittwoch, dem 6. Juni 2012 fand das dritte 'Veggiebende'-Event statt. Die Kinder besuchten den Gemüseanbauer Van Mil in Maasdijk, Westland, der viele verschiedene Gemüsekulturen im Gewächshaus und Freiland kultiviert. Mehr als 35 Kinder nahmen teil. Zuerst sahen die Kinder ein Gewächshaus, in dem Trauben angebaut werden. Danach erlebten sie eine breite Palette verschiedener Gemüse unter Glas und im Freiland. Dabei stellten sie viele Fragen, wie Gemüse wächst, sich anfühlt und schmeckt. Die Kinder lernten auch etwas über biologische Schädlingsbekämpfung und Bestäubung, indem sie Insekten und einen Hummelstock beobachteten. Es folgte ein spannendes Quiz, bei dem das Wissen der Kinder getestet wurde, und der Gewinner ein Exemplar des Buchs "Mein erster Gemüsegarten" bekam. Der Nachmittag endete mit einem Geschmacks- und Geruchstest von Kräutern und die Kinder pflanzten zum Abschluss Salatpflänzchen, die sie mit nach Hause nehmen konnten. Die Kinder waren von dem Programm begeistert. "Es hat viel Spaß gemacht und wir haben eine Menge gelernt", bestätigten alle am Ende ihres Besuchs. Veggiebende ist ein Projekt, das von Rijk Zwaan in den Niederlanden für Kinder zwischen 8 und 12 von Mitarbeitern gefördert wird. Mit einer Website, Tipss und Events wollen wir die Kinder für Gemüse begeistern und ihren Gemüsekonsum steigern.

Immer auf dem neuesten Stand ?