Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 250 g Tross-Rispentomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • Einige Thymianzweige
  • 1 rote Zwiebel
  • etwas Parmesan
Total votes: 56

Zucchini sind eine sehr vielseitige Zutat, die sehr gut mit anderem Gemüse, besonders Tomaten, harmonieren. Dieser Salat mit Zucchini und gebackenen Tomaten ist ein Gedicht...

Zubereitung

  • Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
  • Die Zucchini in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Hälfte der Tomaten in Stücke schneiden, die restlichen Früchte am Stiel belassen.
  • Die Auflaufform mit etwas Öl einfetten und die Zucchini als dünne Lage auf dem Boden der Form legen. Darauf die Tomatenstückchen verteilen und diese mit dem restlichen Öl beträufeln. Alles mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
  • Legen Sie dann die halbe Tomatenrispe zusammen mit zwei Thymianzweigen in die Auflaufschale und backen Sie alles für 20 Minuten im Ofen.
  • Die Zwiebelringe in hauchdünne Scheiben schneiden und in eiskaltes Wasser legen, um den scharfen Geschmack abzumildern.
  • Nehmen Sie die Zucchini aus dem Ofen, entfernen Sie die Thymianzweige und bestreuen Sie das Gericht mit frischen Thymianblättchen, den (trockengetupften) Zwiebelringen und dem gehobelten Parmesan.

Immer auf dem neuesten Stand ?