Zutaten

  • 15 g Koriander
  • 1 Limette
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Kruezkümmel
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer und Salz
  • 150 g Mais
  • 250 g Kidneybohnen
  • 200 g Cherrytomaten
  • 1 Avocado
  • 1 Kopf Salat (mit festen Blättern zum Befüllen)

Hier kannst du kreativ werden: ein mexikanischer Salat serviert in einem knackigen Salatblatt!

Total votes: 113

Zubereitung

  • Koriander hacken, 1 Esslöffel zum Garnieren zur Seite stellen. 
  • Ein Dressing aus der Schale und dem Saft der Limette, Koriander, Chilipulver, Kreuzkümmel und Olivenöl herstellen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. 
  • Den Mais und die Kidneybohnen in einem Sieb abtropfen lassen. 
  • Die Tomaten halbieren und die Avocado in Würfel schneiden. 
  • Das Gemüse mischen.
  • Die Salatblätter waschen und abtropfen lassen. 
  • Den Bohnensalat in den Salatblättern servieren und mit dem restlichen Koriander bestreuen. 
  • Mit dem Dressing servieren.

Tipps des Autors

Dazu schmecken Taco-Chips!

Immer auf dem neuesten Stand ?