Zutaten

  • 50 ml Olivenöl
  • 2 Scheiben Sauerteigbrot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Birne
  • 100 g Rucola
  • 40 g Parmesan, fein gehobelt
  • Saft von einer halben Zitrone

Autor dieses Rezepts

Tripod Farmers

Tripod Farmers

Anbauer/Produzent

Es gehört zu unserer Familientradition, täglich Salat zu essen. Es ist wunderbar, die Mahlzeiten gemeinsam an Familientisch einzunehmen. Salat ist ein gesunder und wertvoller Bestandteil jeder... Weiterlesen
Total votes: 11

Leckerer Salat, den man unbedingt ausprobieren sollte ... sehr intensiv im Geschmack.

Zubereitung

  • Olivenöl vorsichtig in einer kleinen Pfanne erhitzen und das in Stücke geschnittene Sauerteigbrot darin anbraten, bis es knusprig ist (etwa 10 Minuten).
  • Die Birne in dünne Keile schneiden. Diese für 3-4 Minuten in einer vorgeheizten Grillpfanne oder auf dem Grill von jeder Seite grillen.
  • Rucola in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Zitronensaft, einer Prise Meersalz, klein geschnittenem Rosmarin und zerdrücktem Knoblauch mischen.
  • Gegrillte Birnen, Parmesan und die Brotwürfel zum Rucola geben. 

Tipps des Autors

Quelle:  Tripod Farmers  Melbourne, Australia.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Spitzkohlsalat mit Hähnchenspießen

Spitzkohlsalat mit Hähnchenspießen

41 Personen gefällt das Rezept
Walnuss-, Birnen- und Parmesansalat

Walnuss-, Birnen- und Parmesansalat

66 Personen gefällt das Rezept

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!