Zutaten

  • 1 1/2 Tasse Edamame*
  • 1 1/2 Tasse Erdbeeren
  • ca. 400 g weiße Bohnen
  • 1/2 Tasse rote Zwiebeln (in Würfeln)
  • 2 EL Basilkum
  • 1/4 Tasse zerkleinerter Feta-Käse
  • 6 Tassen Baby-Spinat

Dressingzutaten

  • 1 1/2 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamio
  • 1/4 Tasse Apflesaft
  • 1/4 TL Salz
  • 1/8 TL Pfeffer
Total votes: 13

Eine farbenfrohe, exotische Mischung aus frischen Erdbeeren, weißen Bohnen und Edamame (junge Sojabohnen) auf jungem Spinat mit einer leichten Vinaigrette, garniert mit Feta-Käse. 

Zubereitung

  • Edamame nach Packungsanleitung zubereiten.
  • Erdbeeren vierteln, weiße Bohnen spülen und die Zwiebel hacken. Alles mit den gekochten Edamame mischen.
  • Für die Vinaigrette alle Zutaten gut mischen.
  • Spinat waschen und in eine Schüssel (oder direkt auf 4 Teller verteilen). Edamame-Mischung daraufgeben und das Dressing darübergießen.
  • Mit dem zerkrümeltem Feta-Käse und Basilikumblättern garnieren.

Tipps des Autors

* Edamame sind junge Sojabohnen. In Deutschland sind Edamame ganzjährig mit oder ohne Schote tiefgefroren im Asialaden erhältlich. Die in der Schote gekauften Edamame müssen zunächst gekocht werden, lose gekaufte Edamamebohnen können sofort verarbeitet werden.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!