Zutaten

  • 200 g Cherrytomaten
  • 200 g Mini-Mozzarella
  • Kleine Handvoll Basilikumblätter

Dressingzutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Balsamico
  • Salz und Pfeffer
Total votes: 10

Sie möchten etwas Gutes servieren, wenn Freunde kommen? Oft starten wir mit Crackern oder Ähnlichem. Aber spricht dagegen, mit mit einem Salat zu beginnen? Dieser klassische Salat ist ein perfekter Starter, probieren Sie es doch mal aus. Es schmeckt schön aromatisch und wunderbar frisch und leicht – eine hervorragende Möglichkeit, um ins Gespräch zu kommen. 

Zubereitung

  • Es dauert wirklich nur 5 Minuten, um diese Vorspeise zuzubereiten. Sie können den Salat auf einer Platte servieren, sie können aber auch jedem Gast eine eigene Mini-Platte zubereiten.
  • Halbieren Sie die Kirschtomaten und die Mini-Mozzarella und legen Sie diese auf den/die Teller. Streuen Sie eine Handvoll Basilikumblätter darüber.
  • Verquirlen Sie 2 Esslöffel Olivenöl und einen Teelöffel Balsamico mit etwas Salz und Pfeffer. Gießen Sie das Dressing über den Salat.

Tipps des Autors

Reichen Sie ein wenig Brot zum Salat. Damit können Sie auch das restliche Dressing  „aufzusaugen“.

Sie können den Salat mit einer gehackten, roten Zwiebel aufpeppen. Sie bildet einen scharfen Kontrast zu den süßen, saftigen Tomaten und dem nicht so geschmacksintensiven Mozzarella.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!