Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Basmatireis
  • 1/2 Tasse Quinoa
  • 1 Dose Schwarze Bohnen
  • 1 Maiskolben, gegrillt
  • 1 Romanasalat
  • 1 Pck Cocktailtomaten
  • 1 Avocado
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 kleiner Bund Koriander
  • 1 rote Chilli (optional)
  • Salz und Pfeffer

Dressingzutaten

  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • 2 Limetten (Saft)
  • Tabasco (zum Würzen)
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/8 TL frisch gemahlener Pfeffer

Woran denkst du, wenn du Avocado, gegrillter Mais, Koriander, Chili und Limette hörst? Richtig – an Mexiko!

Hast du schon einmal einen mexikanischen Reissalat gemacht? Als Basis dienen schwarze Bohnen und Reis. Dann fügst du, ganz nach Geschmack, Gemüse und Kräuter hinzu: Mais, Tomaten, Salat, Avocado, Chili, Koriander… Dazu passt hervorragend dieser pikante Tomatencocktail (alkoholfrei).

Total votes: 130

Zubereitung

  • Reis und Quinoa nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und abkühlen lassen. 
  • Den Maiskolben grillen, Bohnen abtropfen lassen.
  • Tomaten vierteln, Avocado würfeln.
  • Zwiebel und Chili (optional) fein würfeln.
  • Koriander und Salat klein schneiden.
  • Reis, Quinoa und das Gemüse in einer großen Schüssel mischen.
  • Dressingzutaten verquirlen und über den Salat träufeln. 

Immer auf dem neuesten Stand ?