Zutaten

  • 1 (Piel de Sapo)-Melone
  • 12 Tomaten
  • 16 Gurkenscheiben
  • 100 g weicher Ziegenkäse
  • 2 EL fein gehackte Minze

Dressingzutaten

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 TL Kristallzucker
  • Grobes Meersalz und schwarzer Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Rossio

Rossio

Küchenchef / Restaurant

Hallo, wir kommen vom Restaurant Rossio in Delft.... Weiterlesen
Total votes: 124

Es ist fast eine Schande, dieses Melonen-Kunstwerk zu essen...

Zubereitung

  • Die Melone halbieren und die Kerne entfernen. Anschließend die Melone in 16 Halbkreise schneiden.
  • Je zwei Melonenstücke aus vier Tellern anrichten. Gurkenscheiben darauf verteilen und noch einmal je zwei Melonenstücke daraufgeben.
  • Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Melone legen.
  • Den Ziegenkäse zerbröseln und über die Tomaten streuen.
  • Für das Dressing alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing über den Salat träufeln und mit der Minze garnieren. 

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Sommersalat mit Piel de Sapo-Melone

Sommersalat mit Piel de Sapo-Melone

14 Personen gefällt das Rezept
Honigmelonen-Thunfisch-Ringe

Honigmelonen-Thunfisch-Ringe

96 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?