Zutaten

  • Grüner und roter Kopfsalat
  • Roter Baby-Eichblattsalat
  • Feldsalat
  • Eiertomaten (Roma)
  • Champignons
  • Weißer Thunfisch
  • Feta-Käse
  • Eier

Dressingzutaten

  • Kaltgepresstes Olivenöl
  • Balsamico
  • Oregano
  • Salz und Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Yolanda

Yolanda

Hobbykoch

Weiterlesen
Total votes: 49

Dies ist ein frischer Salat aus Südspanien. Er besteht aus einem Mix verschiedener Blattsalate und anderen köstlichen, mediterranen Zutaten. Dieser Salat schmeckt so richtig schön nach Urlaub.

Zubereitung

  • Zuerst die Eier pochieren und abkühlen lassen.
  • Salatblätter kleinschneiden, waschen, trockenschleudern und in eine Salatschüssel geben.
  • Tomaten in mittelgroße Stücke, Champignons in sehr dünne Scheiben schneiden und zum Salat geben.
  • Feta-Käse würfeln und zusammen mit dem Thunfisch ebenfalls untermischen.
  • Zum Schluss die Eier auf dem Salat anrichten.
  • Für das Dressing alle Zutaten verrühren und kurz vor dem Servieren über den Salat geben. 

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Caesar-Salat mit Romanasalat-Herzen

Caesar-Salat mit Romanasalat-Herzen

95 Personen gefällt das Rezept
Schneller Thunfischsalat

Schneller Thunfischsalat

33 Personen gefällt das Rezept

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!