Zutaten

  • 250 g entkernte schwarze Oliven
  • 2 Sardellenfilets
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 Blätter frischer Basilikum
  • 2 EL frischer Zitronensaft
  • 4 EL Olivenöl

Diese gesunde, hausgemachte Olivenpaste (Tapenade) kann als Vorspeise oder als Dip mit geröstetem Brot oder Crackern serviert werden.

Total votes: 263

Zubereitung

  • Oliven mit kaltem Wasser abspülen.
  • Für die Olivenpaste Oliven, Sardellen, Knoblauch, Basilikum, Zitronensaft und Olivenöl in einen Mixer geben und in ca. 2 min gut mischen. Wenn gewünscht kann noch etwas mehr Olivenöl hinzugefügt werden.

Tipps des Autors

Alternativ kann die Tapenade auch mit grünen Oliven zubereitet werden.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Möhren-Pastinaken-Hummus

Möhren-Pastinaken-Hummus

Average 3 of 5 stars
Auberginentürmchen

Auberginentürmchen

Average 3 of 5 stars
Eingelegte Gurken

Eingelegte Gurken

Average 3 of 5 stars

Immer auf dem neuesten Stand ?