Zutaten

  • 1 Pckg Pinienkerne
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Auberginen
  • 5 Roma-Tomaten
  • Nudeln
  • 150 g Rucola
  • Baba Ganousche (arab. Auberginen-Sesam-Paste)
  • Olivenöl
  • Pfeffer
Total votes: 99

Dieser Nudelsalat mit Auberginen, Pinienkernen und Rucola schmeckt schlicht und einfach fantastisch. 

Zubereitung

  • Kochen Sie die Nudeln gemäß Packungsanleitung. Abgießen und mit etwas Olivenöl in einer Salatschüssel mischen.
  • Rösten Sie die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett, bis sie goldbraun sind. 
  • Hacken Sie die rote Zwiebel. Schneiden Sie die Auberginen und Roma-Tomaten klein.
  • Erhitzen Sie etwas Olivenöl in einer tiefen Pfanne und braten Sie die Zwiebelwürfel zwei Minuten, bis sie glasig sind.
  • Dann Auberginen hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 8 Minuten auf mittlerer Hitze braten. Tomaten dazugeben.
  • Rucola waschen und verlesen.
  • Baba Ghanoush mit den Nudeln vermengen.
  • Das Gemüse mit den Nudeln mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss Rucola hinzufügen.
  • Mit den gerösteten Pinienkernen garnieren und noch lauwarm servieren. 

Immer auf dem neuesten Stand ?