Zutaten

  • 1 Knollensellerie
  • 3 Eiweiß
  • 3 Eigelb
  • 150 g Zucker
  • 400 g Mascarpone
  • 24 Löffelbiskuits
  • 30 ml Orangenlikör
  • 100 ml kalter (Espresso) Kaffee
  • 2 Orangen

Dressingzutaten

  • Mandelcrunch
  • 1 Eiweiß
  • 50 g Puderzucker
  • 110 g Mandelsplitter
  • Saft von 1 Orange

Autor dieses Rezepts

Martijn Korving

Martijn Korving

Küchenchef / Restaurant

Ik ben een gepassioneerd kok! Weiterlesen

Ein Dessert gehört Weihnachten natürlich dazu! Dieses Tiramisu wird mit Knollensellerie und fruchtigen Orangen zubereitet. Der Knollensellerie wird zu einer Creme mit sirupartigem Geschmack und seidiger Textur verarbeitet – schmeckt außergewöhnlich gut.

Total votes: 10

Zubereitung

  • Knollensellerie schälen und in 2 x 2 cm große Würfel schneiden.
  • Die Knollenselleriewürfel in einen Topf geben und so viel Wasser hinzufügen, dass sie gerade bedeckt sind.
  • Knollensellerie mit einem Blatt Backpapier abdecken und köcheln lassen, bis der Sellerie weich ist.
  • Dann die Knollenselleriewürfel mit einem Abschäumer herausnehmen und auf einem Sieb abtropfen lassen. 
  • Die restliche Kochflüssigkeit zu einem braunen Sirup reduzieren. 
  • Den Knollensellerie und den Sirup in einem Mixer pürieren.
  • Falls erforderlich, die Mischung durch ein Sieb passieren.
  • Das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif schlagen.
  • In einer weiteren Schüssel Eigelb mit dem restlichen Zucker schaumig schlagen.
  • Mascarpone auf niedriger Stufe mixen, dann das Eigelb unterrühren. 
  • Anschließend den Knollensellerie ganz vorsichtig nach und nach unter die Mascarponemischung heben. 
  • Zum Schluss das geschlagene Eiweiß untermischen.
  • Likör und Kaffee verrühren. 
  • Den Boden einer Auflaufform mit der Hälfte der Löffelbiskuits bedecken und die Kaffee-Likör-Mischung daraufgießen. 
  • Orange in Spelten teilen und auf den Löffelbiskuits verteilen.
  • Die Hälfte der Mascarponemischung daraufgeben.
  • Eine weitere Schicht Löffelbiskuits und die restliche Mascarponemischung daraufgeben und glattstreichen. 
  • In den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren mit Mandelcrunch (Rezept unter Tipps) oder fertigen Cookies garnieren.

Tipps des Autors

Mandelcrunch

  • Den Backofen auf 150 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier abdecken und etwas Sonnenblumenöl daraufgeben.
  • Das Eiweiß mit Puderzucker, Mandelblättchen und Orangenschale in eine Schüssel geben und vorsichtig mit einem Spatel mischen.
  • Die Mischung gleichmäßig auf das Backblech streichen und mit einem Blatt Backpapier abdecken.
  • Den Mandelcrunch ca. 15 Minuten backen bis er goldbraun ist. 
  • Dann in Stücke brechen und auf dem Tiramisu verteilen.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Immer auf dem neuesten Stand ?