Zutaten

  • 1 Gurke
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 5 Radieschen
  • 1 Bund Petersilie
  • 10 kleine/mittelgroße Kartoffeln

Dressingzutaten

  • 200 g Joghurt
  • 3 EL Mayonnaise
  • 1-2 TL Dijon Senf
  • Meersalz
  • Kräutersalz

Autor dieses Rezepts

Marek

Marek

Hobbykoch

Tolle Website! Ich genieße gerne hochwertige Lebensmittel: saisonal, bio und lokal. LoveMySalad gibt mir großartige Anregungen. Weiterlesen
Total votes: 7

Ich esse gerne Kartoffelsalat. Nachfolgend zeige ich euch eine leichte und moderne Variante.

Zubereitung

  • Kartoffeln kochen und anschließend abkühlen lassen. Die abgekühlten Kartoffeln pellen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Gurke, Paprika, Radieschen und Petersilie waschen und klein schneiden. Zwiebel häuten und fein hacken.
  • Alle Zutaten in eine große Schüssel geben. Joghurt, Mayonnaise und Senf verrühren und mit Kräutersalz und Meersalz abschmecken. Das Dressing über die Zutaten geben und gut vermischen.

Tipps des Autors

Ich nehme bevorzugt Zutaten aus ökologischem Anbau.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!