Zutaten

  • 400 g gekochte Nudeln (Penne)
  • 75 g Rucola
  • 1 Tasse Kirschtomaten, halbiert
  • entsteinte grüne Oliven, halbiert
  • 150 g geräucherte Hühnerstreifen
  • 1 EL gehackte italienische Kräuter (Oregano, Thymian, Basilikum, frisch oder gefroren)
  • 250 g leichten Käse in dünne Streifen geschnitten
  • gehackte Walnüsse

Dressingzutaten

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 EL rotes oder grünes Pesto
Total votes: 15

Ein einfaches und sehr leckeres Rezept, das ich kürzlich mit meinen Kollegen in der Mittagspause geteilt habe. Sie haben es sehr genossen.

Zubereitung

Die Nudeln al dente kochen, abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. Den Rukola mundgerecht zerkleinern.

Alle Salat-Zutaten vorsichtig miteinander vermischen.

Die Zutaten für das Dressing in eine Schüssel geben und gut mit einander verquirlen. Anschließend das Dressing über den Salat geben.

Gehackte Walnüsse über den Salat geben.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!