Zutaten

  • gemischte Salatblätter
  • 1/4 rote Zwiebel
  • handvoll gemischte Nüsse
  • 1/2 Granatapfel
  • einige Kirschtomaten

Dressingzutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz
  • 1-2 TL Quittengelee
Total votes: 93

Herbstzeit ist auch Quittenzeit. Aus Quittengelee kann man ein superleckeres Dressing zubereiten. Hier verfeinert es einen gemischten Salat mit Nüssen.

Zubereitung

  • Salat gut waschen und trocknen. 
  • Den Granatapfel öffnen und die Kerne vorsichtig herauslösen.
  • Zwiebeln in feine Streifen schneiden, Kirschtomaten halbieren. 
  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben.
  • Für das Dressing Öl und Quittengelee mischen. Wenn keine homogene Mischung entsteht, ein paar Tropfen Zitronensaft oder Wasser hinzufügen.
  • Mit Salz abschmecken und über den Salat gießen.
  • Mit grob gehackten Nüssen garnieren.

Immer auf dem neuesten Stand ?