Zutaten

  • Endivie
  • Romanasalat
  • Sonnenblumenkerne

Dressingzutaten

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • 1 bis 2 TL Tomatenmark
  • 1-2 TL Sojasoße
  • Salz, Pfeffer
  • Honig nach Geschmack

Autor dieses Rezepts

Marek

Marek

Hobbykoch

Tolle Website! Ich genieße gerne hochwertige Lebensmittel: saisonal, bio und lokal. LoveMySalad gibt mir großartige Anregungen. Weiterlesen
Total votes: 12

Der "Grüne Salat mit Sonnenblumenkernen" eignet sich besonders als Vorspeise. Endive und Romana sind Salate mit intensivem Geschmack. Die Endivie schmeckt bitter, der Romanasalat intensiv "grün" und süßlich. Das Dressing ist deshalb ebenfalls kräftig im Geschmack mit Sojasoße und Tomatenmark.

Zubereitung

Endivie und Romanasalat gut waschen, schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden. Dressing aus Olivenöl, Balsamico, Tomatenmark, Sojasoße, Salz, Pfeffer und Honig zubereiten. Sonnenblumenkerne anrösten und mit Sojasoße kurz ablöschen. Anschließend über den Salat geben.

Tipps des Autors

Das Rezept ist von Sibylle und Oliver aus Soest, Deutschland. Oliver arbeitet auf dem Gärtnerhof Röllingsen (www.gaertnerhof-roellingsen.de), der nach biologisch-dynamischen Verfahren das Gemüse anbaut. Die Produkte stammen von dort.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!