Zutaten

  • 30g Butter
  • 1 Esslöffel Honig
  • 70g Walnüsse, halbiert oder in Stücken
  • 2 feste, grüne Birnen, gekernt und geschnitten
  • 130g Krispkut-Salatmischung (oder eine andere Qualitätssalatmischung)
  • 100g geräucherter, gehobelter Schinken
  • 50-100g cremiger Blauschimmelkäse

Dressingzutaten

  • 125ml Dressing - so etwas wie das Krispkut Blauschimmelkäsedressing
Total votes: 3

Dies ist ein frischer und schmackhafter Salat, welcher überraschenderweise sehr leicht zu machen ist. Er ist eine wunderbare Kombination verschiedener Geschmäcker auf einem leckeren Salatbett.

Zubereitung

Die halbe Butter in einer normalen Bratpfanne erhitzen. Den Honig und die Walnüsse hinzugeben und für 2-3 Minuten braten bis die Walnüsse geröstet und caramelisiert sind. Dann die Walnüsse aus der Pfanne entfernen und zur Seite legen. Danach die restliche Butter mit den Birnenstreifen in die Pfanne geben, eine mittlere Temperatur einstellen und braten bis die Birnen sautiert und von beiden Seiten weich sind. Anschließend den Salat auf einer Platte zum Servieren platzieren und den gehobelten Schinken, die mit Honig gerösteten Walnüsse und die Birnenstreifen darauf legen. Das Ganze mit Blauschimmelkäsekrümeln bestreuen und mit einem Dressing wie dem Krispkut Blauschimmelkäsedressing übergießen. Für das Dressing: Es gibt exzellentes, fertiges Blauschimmelkäsedressing oder man macht es wie folgt selbst: 4 Unzen (115g) Blauschimmelkäse, zerbröckelt 1 Esslöffel fein zerhackter Schnittlauch 1/4 Tasse (60g) Sauerrahm, normal oder fettarm 1/4 Tasse (60ml) Buttermilch (oder klarer Joghurt) 1 Esslöffel frischer Zitronensaft oder Weißweinessig Salz und Pfeffer für den Geschmack Den Blauschimmelkäse mit Salz und Pfeffer in einer Schüssel mit der Rückseite einer Gabel zerdrücken bis die Käsestücke fein zerbrochen sind. Dann Schnittlauch, Buttermilch, Sauerrahm und Zitronensaft oder Weißweinessig unterrühren bis alles gut vermischt ist.

Tipps des Autors

Rezept von Food Magazine Rezept und Styling: Jo Wilcox Fotografen: Shaun Cato-Symonds Dieses Gericht können sich 4 Personen teilen.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Rotkohlsalat mit Orangen

Rotkohlsalat mit Orangen

25 Personen gefällt das Rezept
Waldorfsalat – einmal anders

Waldorfsalat – einmal anders

34 Personen gefällt das Rezept

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!