Zutaten

  • Gemischter Eichblattsalat (rot und grün)
  • Paprika
  • Gurke
  • 1 Tomate
  • Essbare Blumen/Blüten
  • 3 Eier

Dressingzutaten

  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Dieser leckere und gleichzeitig bunte Salat passt wunderbar zur Osterzeit! Die Kinder haben einen Riesenspaß bei der Zubereitung!

Total votes: 169

Zubereitung

  • Eier hart kochen und entweder direkt färben oder abkühlen lassen und bemalen.
  • Richten Sie den gemischten Salat auf einer schönen Platte an.
  • Schneiden Sie die Tomaten, Gurken und Paprika in kleine Stücke. Geben Sie diese nun zum Salat.
  • Dann die Eier in der Salatmitte aufstellen.
  • Zum Schluss wird der Ostersalat dekorativ mit den essbaren Blumen verziert und mit dem Dressing angerichtet.

Kann man die gefärbten Eier essen? Ja, natürlich! Man muss nur die Schön Schale abpellen.

Frohe Ostern!

Tipps des Autors

Eine bunte Beilage zum Ostermenü!

Immer auf dem neuesten Stand ?