Zutaten

  • kleines Körbchen Cherrytomaten, halbiert
  • 1/2 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 kleine Aubergine, geschnitten
  • 1 Salanova Kopfsalat-Typ, geschnitten
  • 1/2 gelbe und rote Paprika, geschnitten
  • 1/4 Tasse getrocknete Tomaten
  • 4 mittelgroße Champignons, halbiert
  • schwarze Oliven
  • 4 Scheiben Prosciutto, in Streifen geschnitten
  • Oregano
  • Croutons
  • gehobelter Parmesan
  • 1/2 Tasse Mozzarella

Dressingzutaten

  • Olivenöl
  • Rotweinessig

Autor dieses Rezepts

Joep

Hobbykoch

Weiterlesen
up

Nach einer internationalen Besprechung in Holland, hatten wir einen entspannten Abend bei einem "Love My Salad" Workshop!

Im Restaurant Rossio in Delft wurden wir von Koch Sam van Dien empfangen. Wir durften einen Salat nach unserer Wahl mit all den bereitgestellten, wundervollen pflanzlichen Zutaten herstellen. Die beiden Köche von Rossio gaben Tipps zu den Zutaten und halfen beim Dressing und der Präsentation der Salate.

Wir hoffen, euch gefällt unser Super Salat.
Dennis & Joep

Zubereitung

Wir haben den Köchen von Rossio bei der Zubereitung dieses Salates zugeschaut und konnten es kaum erwarten, ihn daheim selbst zu machen.

Zuerst muss man das warme Gemüse zubereiten. Aubergine, Paprika und Pilze grillen. Den geriebenen Mozzarella darübergeben, wenn das Gemüse fast fertig und leicht abgekühlt ist.

Auf einem großen Servierteller anrichten: zuerst eine Lage Salatblätter, dann das gegrillte Gemüse, gefolgt vom Schinken, den Cherrytomaten, Oliven und Zwiebeln.

Mit einer Prise Oregano, gehobeltem Parmesan und einigen Croutons veredeln.

Wenn man dazu Dressing reichen möchte, dann empfehlen wir etwas Olivenöl und Rotweinessig.

Lasst euch den Salat schmecken.

Tipps des Autors

Restaurant Rossio, Delft Holland unterstützt Love My Salad.