Zutaten

  • 200 g Zucchini
  • 200 g Auberginen
  • 2 EL Kräuter (z. B. Rosmarin, Thymian, Salbei)
  • 50 g Parmesam

Dressingzutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Spritzer Tabasco
  • Pfeffer, Salz

Autor dieses Rezepts

Sabine K.

Hobbykoch

Weiterlesen
Total votes: 7

Eine saftige, würzige Gemüsebeilage vom Grill, die auch noch toll aussieht!

Zubereitung

  • Zucchini und Auberginen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Für die Marinade Knoblauch pressen, mit dem Olivenöl mischen und mit etwas Tabasco, Pfeffer und Salz würzen.
  • Die Kräuter fein hacken, den Parmesan reiben. Miteinander vermischen.
  • Gemüsetaler von einer Seite mit dem Öl bepinseln und ca. 3 min grillen.
  • Dann die andere Seite bepinseln und die Taler wenden.
  • Die gegarte Seite abermals bepinseln und die Kräuter-Parmesan-Mischung darauf verteilen. 
  • Ca. 3 min grillen, bis der Käse geschmolzen und die Taler schön weich sind.

Immer auf dem neuesten Stand ?