Zutaten

  • 1 kg reife Tomaten
  • 1 grüne Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Gurke
  • 8 Knoblauchzehen
  • 1 Stange Sellerie
  • eine handvoll Basilikumblätter
  • 50 g Petersilie
  • 1 Tasse Olivenöl
  • ½ Tasse Rotweinessig
  • 50 g Paniermehl
  • 1 Glas Wasser
  • Tabasco
  • Salz und Pfeffer
  • Croutons

Autor dieses Rezepts

Rossio

Rossio

Küchenchef / Restaurant

Hallo, wir kommen vom Restaurant Rossio in Delft.... Weiterlesen
Total votes: 12

Diese leckere, spanische Gazpacho ist die perfekte Mahlzeit für einen heißen Tag, als Snack oder als Vorspeise. Dadruch dass sie kalt serviert wird, kann man die Supper somit perfekt im vorraus kochen.

Zubereitung

  • Paprika und Gurken würfeln, Knoblauch schälen und zerkleinern. Dann das Gemüse zusammen mit den Tomaten, dem Sellerie, Petersilie und Basilikum in einem Mixer pürieren.
  • Suppe in eine große Schüssel füllen. Essig, Paniermehl und Wasser hinzufügen. Gut umrühren, mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen und das Olivenöl unterrühren.
  • Die Suppe sollte einen Tag im Voraus zubereitet werden oder mindestens 4 Stunden vor dem Servieren im Kühlschrank stehen. Mit Croutons garnieren.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!