Zutaten

  • 500 g Strauchtomaten
  • 50 g italienischer Kräutermix
  • 1 große Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 rote Paprika
  • 2 EL Rotweinessig
  • 400 g Rindfleisch in Streifen
  • 125 ml Crème fraîche
Total votes: 13

Zubereitung

  • Zwiebel und Tomaten würfeln. Paprika waschen und kleinschneiden.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln in ca. 3 Minuten glasig anbraten. Tomaten und Paprika zugeben und ca. 5 Minuten weich dünsten. Dann den Kräutermix, Essig und 100 ml Wasser hineingeben und unter Rühren aufkochen. Rindfleischstreifen hinzugeben, umrühren. Mit Deckel 30 Minuten auf kleinster Stufe dünsten. Ab und zu umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, vom Herd nehmen und Crème fraîche unterziehen.
  • Servieren Sie das frische Tomatengulasch mit Salzkartoffeln oder Brot.

 

Tipps des Autors

Statt Rindfleischstreifen können Sie auch Hähnchenschenkel, Hähnchenfilet, Lammfleisch, 2 kg Muscheln in der Schale (ca. 6 min kochen bis sich die Muscheln öffnen).

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!