Zutaten

  • 500 g Strauchtomaten
  • 50 g italienischer Kräutermix
  • 1 große Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 rote Paprika
  • 2 EL Rotweinessig
  • 400 g Rindfleisch in Streifen
  • 125 ml Crème fraîche
Total votes: 48

Ein schön fruchtiges Gulasch!

Zubereitung

  • Zwiebel und Tomaten würfeln. Paprika waschen und kleinschneiden.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln in ca. 3 Minuten glasig anbraten.
  • Tomaten und Paprika zugeben und ca. 5 Minuten weich dünsten.
  • Dann den Kräutermix, Essig und 100 ml Wasser hineingeben und unter Rühren aufkochen.
  • Rindfleischstreifen hinzugeben, umrühren. Mit Deckel 30 Minuten auf kleinster Stufe dünsten. Ab und zu umrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken, vom Herd nehmen und Crème fraîche unterziehen.
  • Servieren Sie das frische Tomatengulasch mit Salzkartoffeln oder Brot.

Tipps des Autors

Statt Rindfleischstreifen können Sie auch Hähnchenschenkel, Hähnchenfilet, Lammfleisch, 2 kg Muscheln in der Schale (ca. 6 min kochen bis sich die Muscheln öffnen) verarbeiten.

Immer auf dem neuesten Stand ?