Zutaten

  • 1 Bund grüner Spargel
  • 200 g Speck oder Frühstücksschinken
  • 250 g Mozzarella
  • 1 Möhre
  • 200 g grüne Salatblätter
  • 200 g roter Baby-Buttersalat
  • Eine Hand voll Pinienkerne

Dressingzutaten

  • 2 - 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Rapsöl
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Salz, Pfeffer
  • Ein bisschen Honig

Autor dieses Rezepts

Esther

Esther

Hobbykoch

Weiterlesen
Total votes: 13

Dies ist ein buntes und köstliches Rezept von Emilie. Ein paar Stücke knuspriges, französisches Baguette dazu und diese gesunde Mahlzeit ist komplett!

Zubereitung

  • Spargel ca. 5 Minuten kochen. (Die Köpfe sollten unversehrt sein, um Bündel zu machen.)
  • Speck braten.
  • Für die Vinaigrette alle Zutaten mischen. Zuletzt den Honig hinzugeben.
  • Salat waschen und auf die Teller verteilen.
  • Aus dem Spargel vier Bündel machen. Die Möhre mit Hilfe eines Schälmessers der Länge nach in dünne Streifen schneiden und die Möhrenstreifen zum Binden der Spargelbündel verwenden.
  • Mozzarella in Würfel schneiden und über dem Salat verteilen. Dasselbe mit dem gebratenen Speck und den Pinienkernen machen. Die Spargelbündel darauf legen und zum Schluss das Dressing darüber gießen.

Tipps des Autors

Dieser Salat wurde von Emilie mit Salanova-Salat gemacht und ist für 4 Personen gedacht.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!