Zutaten

  • 1 große oder 2 kleine Kohlrabi
  • 30 g harter Ziegenkäse
  • Thymian

Dressingzutaten

  • Einen Spritzer Zitronensaft
  • 2 EL Walnussöl (oder Olivenöl)
  • Salz und Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Sabine K.

Hobbykoch

Weiterlesen
Total votes: 121

Mit wenig Aufwand einen großen Eindruck machen: Kohlrabi-Carpaccio!

Zubereitung

  • Kohlrabi schälen und mit einem Gemüseschäler in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Streifen auf die Teller verteilen.
  • Den Ziegenkäse in dünne Scheiben schneiden, dazu wieder den Gemüseschäler benutzen.
  • Aus Walnussöl (oder Olivenöl) und Zitronensaft ein Dressing erstellen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Carpaccio mit Thymian garnieren und mit etwas Dressing beträufeln. Guten Appetit.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Marinierte Radieschen

Marinierte Radieschen

138 Personen gefällt das Rezept
Frühlingssalat mit Krabben

Frühlingssalat mit Krabben

50 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?