Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 60 ml Olivenöl
  • 1/2 grüne Paprika
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 250 g Weißkohl
  • 1/2 EL Cayennepfeffer
  • 1/2 EL Paprikapulver
  • 200 g grüne Erbsen (TK)
  • Salz und Pfeffer
Total votes: 49

Dieser farbenfrohe Salat stammt aus den Townships Südafrikas – ein einfaches, scharfes Gericht, das als Beilage oder solo als Salat serviert werden kann.

Zubereitung

  • Erhitze das Öl in einer großen Pfanne, brate die kleingeschnittene Zwiebeln und die zerdrückte Knoblauchzehe darin an, bis sie weich und durchscheinend sind.
  • Gib die klein geschnittenen Paprika dazu und brate sie weitere 5 min.
  • Mische den kleingeschnittenen Kohl mit Cayennepfeffer, Paprikapulver und gib ihn ebenfalls in die Pfanne zur Paprikamischung. Weitere 5 min braten.
  • Zum Schluss füge die Erbsen hinzu und erhitze sie ca. 3 min. 

Tipps des Autors

Dieser Salat schmeckt toll mit frisch gebackenem Brot und kann warm oder kalt serviert werden.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Gebackener Butternusskürbis mit Spinat & Feta

Gebackener Butternusskürbis mit Spinat & Feta

100 Personen gefällt das Rezept
Boboti Kohlsalat

Boboti Kohlsalat

80 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?