Zutaten

  • 25 g Rosinen
  • 1 Weißkohl
  • 20 g Mandelsplitter

Dressingzutaten

  • Olivenöl
  • 1 EL Currypulver
  • ½ EL Kurkuma
  • 1 EL Aprikosenmarmelade
Total votes: 30

Boboti ist eines der beliebtesten Nationalgerichte in Südafrika. Beim Originalrezept wird Hackfleisch verarbeitet, unser Salat ist ein leicht süße, vegetarische Variante. 

Zubereitung

  • Gib die Rosinen in eine Schüssel und bedecke sie mit kochendem Wasser. Weiche sie 5-10 min ein und gieße dann das Wasser ab.
  • Erhitze Olivenöl in einer Pfanne und füge Currypulver und Kurkuma hinzu, ca. 3-5 min braten bis es schön duftet. Dann den kleingeschnittenen Kohl dazugeben. Ca. 5 min köcheln lassen, bis der Kohl weich, aber noch knackig ist.
  • Den Kohl abkühlen lassen, Aprikosenmarmelade hinzufügen und mit Mandelsplittern garnieren.

Tipps des Autors

Dieser Salat schmeckt toll mit frischem Brot oder zu einem Reisgericht.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Chakalaka-Salat

Chakalaka-Salat

113 Personen gefällt das Rezept
Gebackener Butternusskürbis mit Spinat & Feta

Gebackener Butternusskürbis mit Spinat & Feta

90 Personen gefällt das Rezept

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!