Zutaten

  • 1 Green Factory Romanasalat
  • 1 Avocado
  • 2 TL geriebener Parmesan
  • Zitronensaft
  • Salz

Dressingzutaten

  • 1 TL Weißweinessig
  • 6 TL Olivenöl
  • ½ TL Honig
  • 1 TL Dijonsenf

Autor dieses Rezepts

Green Factory

Green Factory

Anbauer/Produzent

Die Firma Green Factory handelt ganzjährig mit frischen Gemüseprodukten, zum Sortiment gehört unter anderem die Convenience-Marke “Fit&Easy”. Weiterlesen
Total votes: 10

Romanasalat – knackig, saftig und sehr lecker. Die Blätter sind fest, flaschengrün (reich an Vitaminen) oder gelbgrün (besonders leckerer Geschmack), fleischig, dick, länglich, in der Regel glatt oder leicht gewellt und an der Spitze abgerundet. Romanasalat hat einen hohen Gehalt an Vitaminen (Karotin, B1, B2, PP, C) und Mineralstoffen (Kalzium, Phosphor, Eisen) und ist leicht bekömmlich.

Zubereitung

  • Den Salat waschen und trocknen und in kleine Stücke schneiden und auf einem flachen Teller anrichten.
  • Die Avocado schälen, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, damit die Avocado nicht braun wird. Zum geschnittenen Salat geben.
  • Aus Weißweinessig, Olivenöl, Honig, Senf, Salz und Pfeffer das Dressing bereiten.
  • Das Dressing kurz vor dem Servieren über den Salat gießen und vermengen. Anschließend den Parmesan über den Salat streuen.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!