Zutaten

  • 200 g Asiatische Gurke
  • 500 g Saure Sahne
  • Öl
  • Zucker
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 Stängel Dill
  • Sushi-Essig

Autor dieses Rezepts

Frank Lerch

Frank Lerch

Hobbykoch

Ich genieße gerne hochwertige Lebensmittel. Besonders bei... Weiterlesen

Dieser asiatische Gurkenjoghurt ist eine pikante Alternative zu einen normalen Gurkenjoghurt.

Total votes: 72

Zubereitung

  • Saure Sahne mit Öl, Zucker, klein geschnittenen Frühlingszwiebeln, gehacktem Dill und Essig verrühren.
  • Gurke in hauchdünne Scheiben schneiden und dazugeben. Noch einmal abschmecken.
  • Gurkenjoghurt 30 min im Kühlschrank kalt stellen.

Tipps des Autors

Wenn sie keine Asiatische Gurke bekommen, können sie natürlich auch ganz normale Gurken verarbeiten.

Immer auf dem neuesten Stand ?