Blog

News & events

Vielfalt ist die Würze im Leben

In diesem Sommer haben wir Freya van Dien und ihren Mann Steven auf ihrem schönen, kleinen Landgut mitten in Portugal besucht. Wir haben dort herrliches Gemüse aus eigenem Anbau gegessen.

Seit 2013 bauen die beiden 45 verschiedene Obst- und Gemüsearten an! Das Land ist aufgrund des mediterranen Klimas mit seinen feuchten, milden Wintern und den warmen Sommern sehr gut für den Gemüsebau geeignet. Die Inspiration haben die beiden aus San Francisco in Kalifornien, ihrem vorherigen Wohnort. Dort gibt es auf den sogenannten Farmermärkten eine enorme Gemüsevielfalt. „Ich erinnere mich noch gut daran als ich den ersten Triamble Kürbis auf einem Farmermarkt in Berkeley gefunden habe! Den wollte ich auch anbauen!“ erzählt Freya. 

Ihr Garten (horta in Portugiesisch) steckt deshalb auch voll mit außergewöhnlichem Gemüse: Purpurfarbener Fenchel, portugiesischer süßer Sternpaprika, Grünkohl, orangefarbene türkische Auberginen, aber auch sechs verschiedene Sorten Tomaten und herrlicher Spinat. Bei uns wird viel eingelegt und eingemacht. So kommen wir auch im Winter in den Genuss der eigenen Produkte. Möchtest du sehen, was es noch Schönes an diesem besonderen Platz gibt?

Nimm dir die Zeit und schau auf unsere website

Vielfalt ist die Würze im Leben

Veröffentlicht von

Rossio

Rossio

Küchenchef / Restaurant

Hallo, wir kommen vom Restaurant Rossio in Delft.

... Weiterlesen

Immer auf dem neuesten Stand ?