Blog

Cooking

Leichte Auberginen "Pizza"

Spät zurück von der Arbeit? Keine Lust zu kochen? Du überlegst, ob du dir was von der Imbissbude holen solltest?

Bevor du die Pizzeria vor Ort anrufst, schau doch kurz nach, welche Salatzutaten du noch vorrätig hast. Hast du schon mal probiert, einen Pizzaboden durch Auberginen-Scheiben zu ersetzen?

Wenn du jetzt deine Nase rümpfst, ist die Antwort ein Nein. Wenn du es aber wagst, das Rezept auszuprobieren, kann ich dir garantieren, dass du angenehm überrascht sein wirst… so wie ich!

Dazu einfach beide Seiten der Auberginenscheibe mit ein wenig Olivenöl einpinseln, Salzen und Pfeffern, und dann im Ofen goldbraun backen. Einen Teelöffel Pastasauce auf jeder Scheibe verteilen und diese nach Wunsch mit weiteren Zutaten wie Blattspinat und Tomaten belegen. Geriebenen Käse darüber streuen und solange backen, bis er schmilzt. Mit einem frischen Blattsalat servieren.

Leichte Auberginen "Pizza"

Veröffentlicht von

Louise FitzRoy

Louise FitzRoy

Salatblogger

Ich liebe alles, was mit Kochen zu tun hat: Die frischen Zutaten, die verlockenden Düfte und die Kreativität, ein Gericht mit Zutaten zusammen zu brauen, von denen man nie zuvor gehört hat.

... Weiterlesen

Immer auf dem neuesten Stand ?