Blog

Reisen & Kultur

Die Zubereitung eines vegetarischen und glutenfreien Abendessens ist einfacher als du denkst!

Ein gemeinsames Abendessen mit dem Chor wird zur Herausforderung, wenn einige Mitglieder spezielle Präferenzen und Lebensmittelallergien haben. Zwei Vegetarier, zwei Personen, die glutenfrei essen und eine mit Laktoseallergie. Was tun? Sollen wir in ein Restaurant gehen oder können wir selber kochen? Die Organisation eines vegetarischen und glutenfreien Abendessens ist einfacher als Sie denken. Viele Rezepte müssen nur leicht modifiziert werden, um den speziellen Anforderungen gerecht zu werden.

gluten free - vegetarian salad

Als Vorspeise servierten wir eine leckere, vegetarische Harira-Suppe mit einem Spritzer frischem Zitronensaft. Dazu gab es etwas gluten-/ laktosefreies Brot. Wussten Sie, dass Linsen und weißer Reis glutenfrei sind?

Für den Hauptgang haben wir eine Salatbar zusammengestellt. Im Supermarkt gibt es eine Reihe glutenfreier Produkte, wie Pasta und Brot, zu kaufen. Gemüse ist generell für alle Esser geeignet. Auf unserer Salatbar gab es folgende Leckereien: Allen Arten von Gemüse, Nüsse, Käse, Pasta, verschiedene Dressings und Huhn für die Nicht-Vegetarier. Außerdem legten wir verschiedene Salatrezepte aus, die unsere Gäste nutzen konnten. Die Vorbereitung der Salatbar dauert nur ein paar Stunden, aber da sich während des Essens jeder selber bedient, haben Sie dann genug Zeit, um in Ruhe mit Ihren Gästen zu plaudern. 

Wenn Sie demnächst einladen, organisieren Sie einfach eine Salatbar und jeder ist glücklich!

Immer auf dem neuesten Stand ?